28.10.2022 in Bundestagsfraktion

Energiekrise lösen, Demokratiekrise vermeiden

 

Von Robin Mesarosch  MdB,Mitglied im Ausschuss für Klimaschutz und Energie des Dt. Bundestags

 

Wollen wir die Energiekrise meistern, brauchen wir mehr als Gas, Stromnetze und Entlastungspakete. Wir brauchen ein grundsätzliches Verständnis in unserer Gesellschaft dafür, was gerade passiert und was wir tun müssen.

Warum ist das so? Die Energiekrise ist auch eine Verständniskrise. Zu viele Leute glauben: „Würde man nur die Atomkraftwerke weiterlaufen lassen und Nordstream II öffnen, hätten wir das Problem im Griff.“ Oder: „Würden wir die Sanktionen gegen Russland beenden, könnten wir wieder leben wie bisher.“ Beides ist falsch. Leider ziehen sich diese Trugschlüsse durch sämtliche Bildungsschichten und politischen Lager. Und das ist gefährlich. 

aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

06.03.2024, 12:00 Uhr Sprechstunde zur Kommunalwahl
mit Benjamin Christian, Referent für Kommunalpolitik beim SPD-Landesverband Baden-Württemberg Einwahl …

27.04.2024, 10:00 Uhr Sitzung SGK-Landesvorstand

09.06.2024 Kommunalwahlen

Alle Termine